Menü
19.06.2024, 16:30 Uhr - 17:15 Uhr

Eine Transfereinrichtung für Bewegung, Spiel und Sport

Termin

  • 19.06.2024, 16:30 Uhr - 17:15 Uhr

Beschreibung

19.06.24 MIRIAM KEHNE „BESS-LAB IN PADERBORN. Eine Transfereinrichtung für Bewegung, Spiel und Sport“

Miriam Kehne, Leiterin des Bess-Lab Paderborn, gibt Einblicke in deren Arbeit mit Akteur*innen aus Praxis, Politik und Forschung der Kindheits- und Jugendforschung im Sport.

Die Veranstaltung findet an der Uni Hamburg statt.

Das Bess-Lab ist eine wissenschaftliche Einrichtung an der Universität Paderborn, die auf eine fundierte Förderung von Bewegung, Spiel und Sport im Alltag von Kindern und Jugendlichen abzielt. Es wurde im Jahr 2021 im Arbeitsbereich Kindheits- und Jugendforschung im Sport an der Universität Paderborn eröffnet. Im engen Dialog mit den beteiligten Akteur*innen aus Praxis und Politik werden wissenschaftliche Kenntnisse systematisch in die Bewegungswelt von Heranwachsenden transferiert.

Veranstaltungsort

Mollerstraße 10, Mollerstraße 10, 20148 Hamburg